Wer sind wir...

 

... wir - Iris, Anja und Adrian wohnen und leben mit unserem Hunderudel am Kreuzberg, im schönen Schwarzatal.

 

fb3   Anni
adri   fb019

 

                  

                                

 Ein 3 ha großes Grundstück - davon 5000 m² rundum eingezäunt - mitten zwischen Wald und Wiesen, ein großes Haus und ein atemberaubender Panoramablick tragen dazu bei, dass wir nirgends sonst auf der Welt leben möchten. 

Die Sommerhöhe - eine Anhöhe, unweit von unserem Haus, war namensgebend für unseren Zuchtstättennamen - "von der Sommerhöhe" da sind wir her...  

 

house view 050

 

 

Tiere im Allgemeinen und vor allem Hunde, aller Rassen, waren schon immer ein fixer Bestandteil in unserem Leben - quasi seit ich laufen kann, war ich mit meinen Eltern auf Hundeplätzen unterwegs und meinen ersten eigenen Hund, ein Havaneser, als Zweithund zu unserer damaligen Deutschen Schäferhündin, bekam ich mit 11 Jahren. Er war zu diesem Zeitpunkt schon knapp drei Jahre alt, sehr verängstigt und null erzogen. Kurzum - er war der perfekte Lehrmeister in Sachen Hundeverstand und -erziehung. Mit viel Geduld und jeder Menge Zeit wurden wir ein perfektes Team.

Für uns war es von Anfang an klar, dass wir auch unsere eigenen Kinder mit viel Natur und natürlich Hunden aufwachsen lassen wollen.

Nach ein paar Jahren Hundeabstinenz begann die intensive Suche, nach dem perfekten Begleiter für uns. Wir wollten einen aktiven Hund, der überall mitmacht, für Hundesport geeignet ist, aber trotzdem so gemäßigt im Trieb ist, dass er problemlos mit Kindern, vor allem auch mit "Besuchskindern", zurecht kommt und der überhaupt sehr menschenfreundlich ist.

Damit war der Weg geebnet für die, für uns, beste Hunderasse der Welt - den Labrador Retriever.

 

IMG 7336 Nera Fährte Nera Training

 

 

Im Jahr 2009 zog eine schwarze Hündin - Lilli - bei uns ein und das Abenteuer und die Leidenschaft begann.

Wir starteten bei einigen Prüfungen und besuchten so manche Show und es zeigte sich bald, dass wir einen Glücksgriff gemacht hatten und der Gedanke, in die Zucht einzusteigen, wuchs stetig.

Lilli bestand sämtliche Überprüfungen und Untersuchungen, die zur Zuchtzulassung notwendig sind, mit Bravour und somit konnten wir 2011 unser ersten "eigenes" Labradorkind auf der Welt willkommen heißen.

Seitdem haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, diese einzigartige Rasse, nach bestem Wissen und Gewissen, zu züchten, unsere Verpaarungen so zu planen, dass der ursprüngliche Labrador, in Wesen und Optik, erhalten bleibt und unsere Welpen so aufzuziehen, dass sie alle Vorraussetzungen mitbringen, um ein Leben als Familienmitglied voller Abenteuer bestmöglich starten zu können. 

Welpenaufzucht ist für unsere ganze Familie ein Fulltimejob, den wir, mit viel Sachverstand, von Herzen gerne machen. Mittlerweile sind auch unsere beiden Kinder, Anja und Adrian, zu perfekten Hundebabysittern herangewachsen und sind natürlich vor allem in der Sozialisierung nicht mehr wegzudenken. Wer schon einmal Hunde- und Menschenkinder miteinander spielen gesehen hat, der weiß, wie viel das für beide Seiten bedeutet. 

Alle unsere Hunde leben bei und mit uns im Haus und im Garten und sind vollwertige Familienmitglieder - diese Art der Haltung setzen wir auch bei unseren Welpenkäufern voraus.

okv

orc

Mclrc

fci